Allgemeine Hygienevorschriften und aktuelle Vorgaben für Gottesdienste
[Ab dem 28.11.2021]

Bei der Durchführung von Gottesdiensten gelten die nachfolgenden Vorgaben zur Verringerung des Risikos einer Infektion (allgemeine Hygienevorgaben nach der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 19.11.2021).

1. Gottesdienstbesucher müssen stets das Abstandsgebot von 1,5m einhalten

2. Für Personen mit den typischen Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet

3. Beim Einlass in unsere Räumlichkeiten ist auf die Nutzung der Möglichkeiten zum Waschen oder Desinfizieren der Hände zu achten.

4. Es gilt die 3G Regel. Einlass kann nur mit einem gültigen Zertifikat ermöglicht werden.

5. Für alle anwesenden Personen gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske mit der Maßgabe, dass die Masken während der Vornahme liturgischer oder vergleichbarer Handlungen durch die handelnden Personen abgelegt werden dürfen.

6. Der gemeinsame Gesang der Gemeinde ist untersagt; dies gilt nicht, wenn beim Gesang eine medizinische Maske getragen wird.

Die Einhaltung dieser Vorgaben wird durch geeignete personelle, technische oder organisatorische Maßnahmen gewährleistet. Auf alle Anforderungen werden Gottesdienstbesucher durch schriftliche, akustische oder bildliche Hinweise aufmerksam gemacht.

Für alle Beschäftigten gelten die allgemeinen Arbeitsschutzvorschriften und -standards sowie die aktuelle Corona-Verhaltensmatrix unserer Kirche.

Normas y pautas actuales de higiene para las reuniones y eventos de la iglesia
[Desde el 28/11/2021]

Las siguientes normas se aplican con el objetivo de colaborar en la reducción riesgos de infección en la actual pandemia (directrices generales de higiene de acuerdo con la

ordenanza de contención del SARS-CoV-2 en Hamburgo del 19 de noviembre de 2021).

  1. Los asistentes deben mantener siempre una distancia mínima de 1,5 m.
  2. No se permitirá el acceso a las personas que presenten síntomas típicos de coronavirus.
  3. Al entrar en nuestras instalaciones las personas deberán lavarse o desinfectarse las manos.
  4. Se aplica la regla 3G. La entrada sólo se puede permitir con certificado válido de recuperación, vacunación o test realizado(PCR 48 hs. antígenos 24 hs.)
  5. Todas las personas presentes deben usar una máscarilla médica, que podrán quitarse solamente cuando se sienten en su lugar asignado.
  6. Está permitido cantar si se tiene puesta la mascarilla médica.

Todos los asistentes deben cumplir con estos requisitos. Para el cumplimiento de estas normas se implementarán las medidas personales, organizativas y técnicas adecuadas.

Estas medidas se informarán de forma sistemática por diferentes vías de comunicación

Las normas de seguridad en el trabajo y normas generales se aplican a todos los empleados, colaboradores y visitantes de nuestra iglesia.

Unsere aktuelle Corona-Verhaltensmatrix