Altersklasse: Erwachsene

Docks

Was sind Docks?

Kleingruppen nennen wir hier DOCKS. Hier findet das Leben statt! Lokal organisiert teilen wir hier das Leben. Ein DOCK ist mehr, als sich einmal die Woche zu treffen -nein, das wollen wir erst gar nicht anfangen. Unser Wunsch ist es, eine geistliche Familie zu sein. Ein Ort, an dem wir in der Großstadt ankommen können und uns zu Hause fühlen.

 

In der ganzen Stadt zu Hause

Unsere DOCKS finden Live und Online statt. Komm am besten mal live vorbei und besuche uns an unserem Andocken-Stand, wenn wir wieder regelmässig und uneingeschränkt Gottesdienst feiern. Hier sind nette Leute, die dich willkommen heißen und dir erzählen, was diese Woche so bei uns passiert.

 

Werde Teil davon

DOCKS sind feste Gruppen, die lokal organisiert werden. Wenn du verbindlich Interesse hast, Teil einer Gruppe zu werden, dann melde dich hier an. Wir freuen uns auf dich!

 

 

PERSPEKTIVWECHSEL

Etwa alle zwei Monate laden wir an einem Sonntag Abend ein zum PERSPEKTIVWECHSEL. Dabei berichten 5 Gäste über ihre eigenen Erfahrungen zu einem Thema, das uns in unserem persönlichen Leben oder als Gesellschaft bewegt. Anschließend geht’s in den Austausch mit dem Publikum – jede Frage ist erlaubt. Egal, ob du dich mit dem jeweiligen Thema selbst schon befasst hast oder einfach neugierig bist – beim PERSPEKTIVWECHSEL kannst du mitreden, deine Fragen stellen oder die Erfahrungen anderer auf dich wirken lassen. Und Leute kennenlernen kannst du natürlich auch.

Das erwartet dich:

  • 18.00 Uhr: 5×5 Minuten Statements & persönliche Erfahrungsberichte
  • 18:30 Uhr: Moderierte Diskussion mit Fragen aus dem Publikum
  • 19:30 Uhr: Für alle, die noch tiefer einsteigen wollen: Zeit für Gespräche mit Getränk an unserer Bar im Betahaus.

Sei dabei und bring deine Fragen und Erfahrungen mit. Die aktuellen Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du im Kalender auf dieser Seite.

Haven Global

Als Christinnen und Christen sehen wir es ist es als unsere Aufgabe, Verantwortung für unsere Gesellschaft zu übernehmen und uns um unsere Nächsten weltweit zu kümmern. In Zusammenarbeit mit Partner/innen und Organisationen, die außerhalb unseres HeimatHAVENs arbeiten, wollen wir Brücken bauen und zum Wirken Gottes beitragen. Im Arbeitsbereich „Haven Global – weltweit dienen“ begleiten wir Personen und Projekte, die in Vollzeit praktischen und geistlichen Tätigkeiten nachgehen und sich dabei an christlichen Werten orientieren. Unsere Partner/innen arbeiten in Vollzeit z.B. für Gemeinden oder christliche Organisationen im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitsbereich.

Wenn du also Lust hast auf peruanisches Popcorn oder auf neue Freunde in Curahuasi und Istanbul, dann bist du bei uns richtig – Haven Global lebt von der Vielfalt der Partnerschaften, aber auch von deinem persönlichen Anteilnehmen vor Ort in Hamburg.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du zunächst unseren Newsletter abonnieren.

Zudem bieten wir Dockabende mit Global an, für die wir euch als Dock ein kleines landestypisches Programm zusammenstellen passend zum Partner oder Partnerin, die an dem Tag auch einen Input geben und euch für alle Fragen zur Verfügung stehen.

Regelmäßig einmal im Monat wird im Gottesdienst in der Fürbitte für Partnerinnen und Partner gebetet und ihr könnt die Anliegen gern mit in euren Gebetsalltag nehmen.

Biblecafé

Bibelcafé

Jeden Donnerstag um 16 Uhr freuen wir uns auf die Gemeinschaft mit euch, auf Bibellese und Austausch und Vertiefung der Predigt vom vorherigen Sonntag. Dazu treffen wir uns in Raum 2 im Erdgeschoss in der Michaelispassage, trinken (wenn möglich) zusammen Kaffee, singen das ein oder andere gemeinsame Lied und beten – für persönliche Anliegen, für aktuelle Entwicklungen, für unsere Stadt und unsere Kirche.

Diese Runde findet wöchentlich unter der Leitung eines Pastors statt, du brauchst dich nicht vorher anmelden, komm einfach dazu – Herzliche Einladung!

Platzhalter Frauentreff

Frauentreff (Bahrenfeld)

Unser Frauenkreis findet ab September grundsätzlich am 2. Mittwoch eines Monat jeweils ab 19 Uhr im Gemeindehaus am Kielkamp 49 statt.
jeweils um 19 Uhr. Bei unseren Treffen geht es um mutmachende Themen, ehrlichen Austausch und fröhliches Beisammensein, dazu gibts Snacks und Getränke.  Eine Anmeldung ist nicht nötig, du bist herzlich willkommen, auch spontan dazu zu kommen – Herzliche Einladung!

 

Die Daten bis zum Jahresende: 14.9., 12.10., 9.11.,14.12.

 

 

Kaffeetafel

TREFF für Menschen mit Behinderung (Bahrenfeld)

Herzliche Einladung zum fröhlichen Beisammensein für Menschen mit Behinderung.

Wir freuen uns auf Sie in unserem Gemeindehaus im Kielkamp 49 (in Bahrenfeld) zum Austausch, Bibellesen und Gesprächen bei Kaffee und Kuchen und mit Musik.

Ab April 2022 starten wir wieder an jedem 2. Freitag im Monat, jeweils um 16:30 Uhr.

Hafenkraene Abend

Beten für die Stadt (Gebets-Zoom)

Du bist herzlich eingeladen, jeden Donnerstagabend mit uns für unsere Gemeinde, unsere Stadt, die Welt, aktuelle Entwicklungen und unsere persönlichen Anliegen zu beten.

Jeden Donnerstag um 20:30 Uhr sind wir dafür online. Das Gebet wird angeleitet, du darfst gern mitbeten oder auch als stiller Zuhörer dabei sein.

HIER GEHTS ZUM GEBETS-ZOOM

Seelsorge

Das Seelsorgeangebot im HAVEN ist für alle, die jemanden zum Reden brauchen, vor Herausforderungen stehen, nach Rat suchen und sich geistliche Unterstützung wünschen. Hier suchen wir zusammen nach neuen Perspektiven zu deiner jetzigen Situation. Auch wenn du nicht Teil des Havens bist, nehmen wir uns gern für dich Zeit!

Unser Team ist für dich da, um dir zuzuhören. Hast du Lebens- oder Glaubensfragen, Zweifel oder Herausforderungen? Befindest du dich mitten in einer Krise oder in einem Veränderungsprozess? Wir möchten für dich da sein, dir Mut machen, dir Raum geben. Gemeinsam schauen wir uns deine Situation an und suchen Gottes Nähe und wie du in ihm Trost, Kraft und Hoffnung finden kannst.

Das tun wir auf der Grundlage unseres Glaubens an Jesus Christus und in der Überzeugung, dass weder eine Methode noch eine Theologie unser Herz in der Tiefe verändern kann, sondern nur Gott allein. Daher sehen wir uns nicht als Problemlöser sondern als Begleiter auf deiner Reise mit Gott. 

Wenn du Fragen und/oder Interesse an einem Seelsorgegespräch hast, melde dich gerne bei Dominic oder Fernando/Yoana. Wir suchen dann einen geeigneten Gesprächspartner für ein Gespräch auf Spanisch oder Deutsch.

Manche Themen bedürfen eines längeren Prozesses und professioneller Begleitung. Hierfür haben wir neben unserem Seelsorgeangebot auch unser Beratungszentrum: +VIDA (www.masvida.coach)
Hier bieten wir dir psychologische Beratung und Coaching, durch eine professionelle Begleitung. Für dich mit Leidenschaft designt und konzipiert. Weitere Informationen zum Beratungszentrum findest du *hier (www.masvida.coach). Dieses Angebot ist kostenpflichtig.

WIRKUNGSKREIS

Gott liebt Arbeit und hat uns Menschen zum Mitgestalten dieser Welt durch Arbeit berufen – das wollen wir entdecken und auf positive Weise leben. Durch verschieden Formate wollen wir Gottes Sicht auf Arbeit auf neue Weise in unserer Stadt konkret werden lassen.

In der Veranstaltungsreihe “WIRKUNGSKREIS Einblicke” besuchen wir ausgewählte Hamburger Unternehmen und wollen Menschen erreichen, die eine Sehnsucht nach Sinnhaftigkeit in ihrem alltäglichen Tun haben. Wir bieten ihnen eine Perspektive, die helfen kann, diese Sinnhaftigkeit in ihrer Arbeit zu finden.

Für unsere Docks bieten wir über vier Wochen das Seminar „Arbeiten und Glauben“ an, denken dabei gemeinsam über verschiedene Fragen nach und bieten die Möglichkeit, sich persönlich mit dem Evangelium auseinander zu setzen.

Der Familien-Schwerpunkt nimmt unsere Familien mit in den Fokus auf unser Arbeitsleben und will Familien in ihren täglichen Herausforderungen stärken. Wenn du Unterstützung in deinen beruflichen Herausforderungen und Erfolgen brauchst, stehen wir für persönliche Begleitung zur Verfügung und in unserem RADAR, dem WIRKUNGSKREIS Newsletter, geben wir mit viel redaktionellem Herzblut Impulse für ein authentisches Arbeitsleben.

Auf unserer Webseite erscheinen regelmäßig Beiträge zu ganz unterschiedlichen Themen, die uns in Bezug auf unsre Arbeit bewegen. Mehr Infos auf www.wirkungskreis.hamburg