Unsere Partner und Netzwerke

Unsere Netzwerke

HAVEN ist Teil der Stiftung der Freien Evangelischen Gemeinden in Norddeutschland (FeGN),  Mitglied der evangelische Allianz „Gemeinsam für Hamburg“ und Teil des Netzwerkes City to City.

Stiftung Freie evangelische Gemeinden Norddeutschland

FEGN

Die Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland (FeGN) umfasst über 40 Gemeinden in vier Bundesländern. Die Stiftung ist Teil des Bundes Freier evangelischer Gemeinden Deutschland sowie Mitglied in den Diakonie Landesverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein.

fegn.de

Gemeinsam für Hamburg

Evangelische Allianz Hamburg e.V.

Das freie Netzwerk Hamburger Christinnen und Christen.

Hamburg. Das ist eine Stadt zum Leben und Lieben! Dieser schönen Stadt möchten wir das Beste geben. Zusammen geht das am besten. Zu unserem Netzwerk zählen rund 100 christliche Gemeinden und 45 diakonische Einrichtungen. Weil wir gemeinsam verliebt in Hamburg sind, weil Gott die Hamburger liebt, investieren wir uns in diese Stadt. Besonders dort, wo wenig Liebe spürbar ist. Ein aktuelles Beispiel: Sehr schnell haben Christinnen und Christen, Kirchen und Gemeinden auf den Krieg in der Ukraine reagiert – mit Friedensgebeten, Wohnungsvermittlung für die Geflüchteten, Welcome – Cafés, Behördengänge, Hilfslieferungen in die Ukraine und vieles mehr. Als Netzwerk bringen wir den großen Pool an Möglichkeiten und Professionen, an Herzensanliegen und Kompetenzen unserer mitmachenden Kirchen, Gemeinden und Initiativen zusammen. Gemeinsam haben wir mehr zu geben als alleine.

gemeinsam-fuer-hamburg.de

City to City (Europe und D-A-CH)

Städte bewegen durch das Evangelium

City to City  ist eine Bewegung von Leuten, die die (Groß)Städte in Europa und deren Menschen mit ihren Herausforderungen und Nöten durch das Evangelium erreichen und zum Positiven verändern wollen. Das geschieht durch die Gründung von Kirchen verschiedener Denominationen, die Bereitstellung inhaltlicher Ressourcen und Trainings für Leiter, Aufbau von Netzwerken und Organisationen – jeweils im Kontext der urbanen Gegebenheiten und mit Blick auf die Menschen, die in der Stadt leben. Die Mitarbeiter und Partner von City to City Europe verstehen sich als urbane Unternehmer, die mutig und kreativ neue Ideen ausprobieren, um Menschen und ihre Bedürfnisse zu erreichen.

City to City DACH
City to City Europe (site in english)

Haven Global

Weltweit dienen

Als Christinnen und Christen sehen wir es ist es als unsere Aufgabe, Verantwortung für unsere Gesellschaft zu übernehmen und uns um unsere Nächsten weltweit zu kümmern. In Zusammenarbeit mit Partner/innen und Organisationen, die außerhalb unseres HeimatHAVENs arbeiten, wollen wir Brücken bauen und zum Wirken Gottes beitragen. Im Arbeitsbereich „Haven Global – weltweit dienen“ begleiten wir Personen und Projekte, die in Vollzeit praktischen und geistlichen Tätigkeiten nachgehen und sich dabei an christlichen Werten orientieren. Unsere Partner/innen arbeiten in Vollzeit z.B. für Gemeinden oder christliche Organisationen im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitsbereich

Evelyn Hörbe

  • Organisation

    OM (Operation Mobilisation e. V.)

  • Einsatzort

    Linz/Österreich

  • Beschreibung

    Ich bin seit 2004 bei OM Österreich in Linz tätig und bin für den vielseitigen Bereich der Finanzen zuständig. Außerdem engagiere ich mich in der Frauen- und Kinderarbeit. Es ist mir wichtig, gute Beziehungen aufzubauen und den Frauen und Kindern Gottes Wort lieb zu machen. Außerdem unterstütze ich die Kinder vom iPunkt (Integrationsprojekt Traun) bei den Hausaufgaben und bin hin und wieder bei diversen Unternehmungen dabei – wie z. B. iPunkt-Feste, Besuch im Zoo oder Museum etc.

Sude Hope

  • Organisation

    Forum Wiedenest

  • Einsatzort

    Frankfurt, Darmstadt, Berlin, München u.a.

  • Beschreibung

    Kunst verändert Menschen, berührt wie kaum ein anderes Medium und stiftet Begegnung.
    Darum investiere ich mich seit 2015 in Kunst und Kunstschaffende. Veränderte Künstler und Künstlerinnen verändern Kunst und Kunst transformiert Gesellschaft. Dazu realisiere ich weltweit Begegnungsprojekte in urbanen Räumen mit Kunst und Kulinarik und stärke und baue Künstlercommunities. Ich stifte andersartige Gemeinschaftskultur unter Kunstschaffenden an und träume von einer Bewegung in der Kunstszene die Deutschland und Europe nachhaltig verändert.

Familie Andereya, Santa Cruz, Teneriffa

  • Organisation

    Allianzmission

  • Einsatzort

    Santa Cruz de Tenerife, Kanarische Inseln – Spanien

  • Beschreibung

    Unser Traum ist es, in den nächsten 10 Jahren eine Gemeinde zu gründen, die Gott, Einander und ihre Stadt liebt.  Wir wollen ein Teil von Gottes Gemeindegründungsbewegung auf Teneriffa und darüber hinaus sein. Wir glauben, dass Gott uns dazu berufen hat, eine missionale und vielfältige Kirche zu bauen, die das Evangelium lehrt und lebt. So wollen wir Individuen, Familien und die Stadt, geistlich, sozial und kulturell bereichern.

Leipzigprojekt, Familien Meyer und Honay

  • Organisation

    FeG

  • Einsatzort

    Leipzig

  • Beschreibung

    2019 haben wir das Leipzigprojekt gegründet mit dem Ziel eine Kirche zu sein, die für Leipziger Sinn ergibt. Das bedeutet: Begeisterung für das Evangelium, Liebe für Leipzig, Raum für Konversation, echte Gemeinschaft und nächste Schritte mit Jesus Christus. Haven ist unser Mutter-Gemeinde, welche uns Pastoren, André Meyer und Friedrich Honay, zusammen mit unseren Familien ausgesendet hat.

Jessika & Stefan Zander

  • Organisation
  • Einsatzort

    Louisville, Kentucky, USA

  • Beschreibung

    Stefan absolviert ein Theologiestudium. Im Rahmen unseres Missionsauftrages sind wir dabei, uns in Kentucky  theologisch weiterzubilden. Nach dem Abschluss (voraussichtlich 2024) werden wir uns weiterhin vollzeitig für die Gemeinde einsetzen.

Şehir Kilisesi (Gemeindegründung)

  • Einsatzort

    Türkei

  • Beschreibung

    Mitte 2017 sind S. und B. in die Türkei aufgebrochen, um dort die Gemeinde “Şehir Kilisesi” zu gründen. Ihre Vision ist, durch Gemeindegründung Menschen mit dem Evangelium von Jesus Christus zu erreichen und sich als Kirche geistlich, kulturell und sozial in der Stadt zu engagieren und zu dienen. Angefangen mit einem kleinen Startteam von erst 4 dann 12, ist die Gemeinde mittlerweile auf 60-70 Leuten angewachsen.

Jennifer & Matthias Rehder

  • Organisation

    Die Schule (Colegio Diospi Suyana) ist Teil des Missionswerkes Diospi Suyana. Ausgesandt wurden wir von der Missionsorganisation Forum Wiedenest.

  • Einsatzort

    Curahuasi, Abancay, Apurímac, PERU

  • Beschreibung

    Wir arbeiten an einer christlichen Schule im Andenhochland Perus. Matthias ist Schulleiter und Jennifer Sozialarbeiterin. Unsere Ziele sind es, den Kindern eine hochwertige akademische Schulbildung anzubieten und ihnen Jesus groß zu machen.

Mica & Lennart Lichtenberg

  • Organisation

    Allianz Mission/Cambio

  • Einsatzort

    Gran Canaria, Spanien

  • Beschreibung

    Wir sind Mica & Lennart und werden auf Gran Canaria in einem Jüngerschaftszentrum junge Erwachsene unterstützen, deren Potential zu entfalten, ihre Gaben zu entdecken und einen authentischen Glauben zu erleben. Sodass sie nicht nur ihren Leben sondern auch ihre Umfeld und die Welt als Jünger Jesus verändern können.

Goldost – Kirche bei dir, Dennis Viehoff

  • Organisation

    Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland

  • Einsatzort

    Hamburg – Hohenfelde und Hamm

  • Beschreibung

    GoldOst- Kirche bei Dir engagiert sich im Hamburger Osten: Wir begleiten Menschen, inspirieren sie mit neuen Veranstaltungen und unserem Podcast, die ihnen Sinn und Glauben stiften. Wir denken Kirche neu, gestalten Nachbarschaft und suchen in allem nach den Spuren und Schätzen Gottes.

VIA – Kirche auf dem Weg, Rudolf Opoku

  • Organisation

    Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland

  • Einsatzort

    Hamburg-Barmbek

  • Beschreibung

    Die VIA Kirche ist eine transkulturelle Kirche für die Stadt, die als neue Gemeindegründung im Stadtteil Barmbek beginnt. Als Kirche „auf dem Weg“ – so das Motto der Kirche – will sie Menschen dazu einladen, Glauben an Jesus neu zu entdecken und sich mit auf den Weg von Jesus zu machen. Als eine Gemeinschaft auf dem Weg will sie der Stadt geistlich, sozial und kulturell dienen.

  • Kontakt

    rudolf.opoku@viakirche.de

    Büro: VIA Kirche, c/o Stadtveränderer,
    Hammer Steindamm 62, 20535 Hamburg

    Gottesdienste (in der WIESE eG.):
    Wiesendamm 24, 22305 Hamburg

Partner im Campus Bahrenfeld

  • Familie Berners, Nagoya in Japan (Allianzmission)
  • Maike Ettling, Musoma in Tansania (Allianzmission)
  • Wolfgang & Zoila Bieske, San Jose in Costa Rica (DMG)
  • Klaus Silber, Schwerin (Gemeindegründung der FeGN)
  • Gudrun & Thomas Henniger, Deutschland (Allianzmission)

Weitere Infos dazu folgen in Kürze…

Informationen

Über Neuigkeiten von unseren Partnern und über die Arbeit von Haven Global informieren wir in unserem Haven-Global Newsletter.

Dich interessiert der Arbeitsbereich Haven Global? Im Kalender kannst du sehen, ob es aktuell Veranstaltungen gibt und unter “MITMACHEN” findest eine Beschreibung, was in diesem Bereich ehrenamtlich gebraucht wird.