Frequenz: Monatlich

Kinderzeit

Worum geht’s?

Die Kinderzeit findet parallel zu unserem 11 Uhr-Gottesdienst statt. Alle Kinder von 5-12 Jahren starten mit einem gemeinsamen Teil und gehen dann in die einzelnen Altersgruppen. Aktuell haben wir die Altersgruppen 1-2, 3-4, 5-6, 7-9 und 10-12 Jahre.

Du darfst als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin das Thema im Plenum vorbereiten und allen Kindern eine Geschichte auf kreative Weise vermitteln (z.B. Mitmach-Theater), in den Altersgruppen kannst du dann das Thema altersgerecht vertiefen und dann (passende) Spiele- oder Bastelideen umsetzen. Mit deinen Ideen kannst du den Kindern helfen, ihre Potentiale zu entdecken, Stärken auszubauen und ihnen zeigen, wie cool Jesus ist.

Wie oft bin ich dran?

Einmal im Monat, oder öfter, wenn gewünscht.

Wie viel Zeit muss ich mitbringen?

Der Aufwand pro Einsatz ist in der Vorbereitung etwa 1-1.5 Stunden, die Kinderzeit geht ca. 1 Stunde.

Kinderzeit (Bahrenfeld)

Worum geht’s?

Du darfst als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin das Thema für die Kinder vorbereiten und allen Kindern eine Geschichte auf kreative Weise vermitteln (z.B. mit Bildern oder Theaterstücken). Du darfst auch Spiele, Bastelprojekte oder Lieder leiten.

Wir brauchen auch Mitarbeitende, die als zweites Paar Hände einfach dabei sind und mithelfen beim Singen, Basteln oder mit Snacks.

Aktuell haben wir nur zwei Gruppen: 1-3 Jahre und 4-12 Jahre. Wenn wir mehr Mitarbeitende sind, werden wir die Gruppen noch mehr teilen und können dann noch altersgerechter auf die Kinder eingehen.

Wie oft bin ich dran?
Wie viel Zeit muss ich mitbringen?

Die Kinderzeit findet jeden Sonntag parallel zum Gottesdienst ab 11 Uhr statt. Der Aufwand pro Einsatz ist in der Vorbereitung etwa 2 Stunden, je nach Aufgabe auch mehr oder weniger.

WERFT

Worum geht’s?

Du kannst entweder Teil eines unserer Teams werden und zum Beispiel das Abendbrot organisieren oder im Lobpreis mitmachen. Du kannst aber auch einfach nur kommen, Jugendliche (im Alter von 12-20 Jahren) prägen und mit ihnen Zeit verbringen. Wenn du lieber in der 1:1 Beziehung bist, kannst du auch Mentor oder Mentorin für einen Jugendlichen bzw. eine Jugendliche werden.

Wie oft bin ich dran?
Wie viel Zeit muss ich mitbringen?

Die WERFT trifft sich regelmäßig Freitags Abend um 18 Uhr. Du darfst dabei sein, so oft du willst, mindestens einmal im Monat, gerne öfter!

Servicio Infantil Campus Hispano

Como colaborador de esta área puedes asumir distintas tareas, según tus fortalezas: puedes contar la historia bíblica de forma creativa (ejemplo: teatralización usando elementos, etc.), puedes hacer manualidades o juegos con los niños. Con tus ideas puedes ayudar a los niños a descubrir sus potencialidades, a fortalecer su fe y a transmitirles lo maravilloso que es ser seguidor de Jesús. Estimamos una dedicación semanal de 1 ½ hora, entre la preparación previa y la actividad dominical propiamente dicha.

Puedes unirte al equipo, participando una vez al mes o el tiempo que le quieras dedicar.

 

Technik

Worum geht’s?

Unsere Gottesdienste werden durch unser Technik Team in den Bereichen Ton, Licht, Video und Präsentation unterstützt. Unser Ziel ist es, dass unsere Besucher einen Gottesdienst genießen können, der technisch einwandfrei und ohne Ablenkungen abläuft. Dabei müssen die Technikbereiche untereinander und den anderen Teams wie ein Uhrwerk ineinander greifen und zusammenarbeiten. Wir sorgen für störungsfreien Ton, atmosphärisches Licht, unterstützende Präsentationen und ein schönes Erlebnis für die Zuschauer unseres Livestreams.

Was sind die Voraussetzungen?

  • Du bist technisch versiert und willst mit deinem Wissen unseren Gottesdienstbesuchern dienen
  • Du bist aufmerksam und auch in stressigen Situationen bodenständig und freundlich

Tontechnik

  • Du hast ein gutes Gehör und kannst akustische Feinheiten in Musik oder Sprache heraushören und einordnen
  • Idealerweise kennst du dich bereits in dem Bereich etwas aus und weißt, wie man XLR-Kabel, Phantomspeisung, Equalizer und Co. verwendet

Präsentation

  • Du weißt im Schlaf, wann die Präsentation weiter geklickt werden muss und hast schon in der Schule mit Präsentationen geglänzt
  • Du kennst dich mit Computern aus

Videotechnik (aktuell nur Campus Mitte)

  • Du kannst einen guten Bildausschnitt direkt erkennen und weißt, wie man damit Emotionen einfängt
  • Idealerweise weißt du, was der Zoom bei der Kamera macht und wie man den Fokus richtig einstellt

Lichttechnik (Bereich im Aufbau, aktuell nur Campus Mitte)

  • Du hast ein gutes Gespür dafür, wie man mit Licht eine unterstützende Atmosphäre schafft
  • Du kannst erkennen, an welchen Stellen lieber Schatten oder doch eher Licht benötigt wird

Wie oft bin ich dran?
Wie viel Zeit muss ich mitbringen?

Wie oft du dran bist, hängt ganz davon ob, wie viel Zeit du investieren willst. Von zweimal im Monat bis einmal alle zwei Monate ist alles möglich. Je nachdem, in welchem Bereich und in welchem Campus du mitarbeitest, liegt der zeitliche Aufwand bei 3-5 Stunden pro Dienst.

  • 1
  • 2